Zurück

Von Klassischen Autos & Motorrädern......

Jedes Jahr im Sommer findet an den Ufern des Comersees der legendäre Concorso d’Eleganza für historische Fahrzeuge statt. Seit 1929, mit Unterbruch von 1951 bis 1995, werden im Park des Grand Hotels Villa d’Este sowie in der Parkanlage der Villa d’Erba in Cernobbio klassische Autos und Concept Cars in diversen Categorien einer hochkarätigen Jury präsentiert. Im Jahre 2012 kamen die Motorräder dazu. Der Anlass gehört, nebst Pebble Beach in Californien, weltweit zu den renomiertesten seiner Art.

Für 2017 lautete das Motto: „ In 80 Tagen um die Welt „ und eine Kategorie widmete sich japanischen Motorrädern aus den 70er Jahren „Framed in Europe“.

Um an der Veranstaltung teilnehmen zu können, bedarf es einer Bewerbung. Danach wird in einer Vor-Selektion entschieden, welche Fahrzeuge zugelassen werden.

Es war uns eine Ehre, mit einer restaurierten Honda EVH 750 eingeladen zu sein. Und die Freude war umso grösser, als dieses Fahrzeug auf dem „roten Teppich“ dem Publikum präsentiert wurde und wir letztendlich gar mit einem 3. Rang nachhause fahren durften.

 

Infos zu Villa d'Este